Gute Kindermusik mit viel Charme

Gute Kindermusik Apila - ein Trio aus Köln macht Swing Pop für Kinder und die ganze Familie

Die Musik aus dem Zimmer eurer Kinder begeistert euch nicht? Das ist bei Apila anders. Das Trio aus Köln macht gemeinsam Swing Pop Musik  für Kinder und die ganze Familie und gewinnt mit viel Schwung die Herzen für sich.

Apila – Musik für Kinder und die ganze Familie

Als ich ein Musikvideo von Apila (auf Finnisch Klee) zum ersten Mal sah, musste ich sofort an die Andrews Sisters, eine US-amerikanische Girlgroup aus den 40-Jahren denken. Bekannt sind sie für die Hits wie Bei Mir Bist Du Schoen, Rum and Coca-Cola oder Boogie Woogie Bugle Boy (auch der jüngeren Generation dürften sie bekannt sein). Mit genauso viel Charme, wunderschönen Stimmen und auch ihren Bühnenoutfits verzaubern die Mädels von Apila ihr Publikum. Nur die Themen der Songs sind aktueller und ihre Zielgruppe ist auch anders. Die kindgerechten Texte mehrstimmig gesungen (in einer sehr schwungvollen musikalischen Umrahmung) kommen bei Kindern und ihren Eltern sehr gut an.

Apila bilden Josephine Wirtssohn, Sabine Hennig und Nicole Eckenigk. Sie sind ausgebildete Sängerinnen und Musicaldarstellerinnen. Und das hört man sofort und sieht es in ihren Musikvideos. Mit großer Professionalität und szenischem Selbstbewusstsein gehen sie auch ihre Girlgroup APILA an.

Neben ihrer Tätigkeit auf der Bühne fing Josephine vor ein paar Jahren an, Musicalworkshops und Kurse an Grundschulen zu geben. Sie hatte den Anspruch, moderne Popmusik mit kindergerechten Texten zu vereinen, fand davon eine Handvoll, aber das reichte ihr nicht. So hat sie ziemlich schnell angefangen, selbst zu schreiben und das kam sehr gut an.

Die Kinder fragten immer wieder, warum es keine CD gibt und warum sie keine Band habe. Irgendwann entschied sie sich, das mit der Band mal auszuprobieren und fragte Nicole und Sabine, mit denen sie zusammen am Theater gearbeitet habe und sie waren direkt begeistert von der Idee….

Eine Ode an die Einkaufstüte – singend die Nachhaltigkeit beibringen

Die Musik von Apila animiert zum Mitsingen, Mittanzen und auch zum Mitdenken.

In dem Song „Jute, die Gute“ besingen die Mädels von Apila einfach die Vorteile einer … Stoffeinkaufstüte. Wer hätte es gedacht, dass das Thema Nachhaltigkeit so schön verpackt werden kann. Und es handelt sich hier um keine Mogelverpackung. Denn der Band ist das Thema Nachhaltigkeit auch persönlich sehr wichtig.

„Als eine Band, die Musik für Kinder und Familien macht, verspüren wir auch die Verantwortung gegenüber unserem Publikum, einen nachhaltigen Lebensstil vorzuleben und das ohne erhobenen Zeigefinger. Jute, die Gute habe ich vor drei Jahren geschrieben, als die Diskussion aufkam, ob man Plastiktüten verbieten sollte. Ich als Künstlerin kann meinem Publikum das Thema Umwelt- und Klimaschutz auf lockere und positive Art ans Herz legen, so sensibilisiert man die Leute am besten. Sie fühlen sich angespornt, etwas zu ändern und nicht kritisiert und das ist ganz wichtig. Die meisten Leute machen bei persönlicher Kritik zu diesem Thema eher dicht und das wäre ja nicht förderlich … “ erzählt Josephine.

Dieser Ansatz ist auch aus meiner Sicht sehr wichtig. Jeder kleine Schritt in Richtung bewusstes und nachhaltiges Leben ist wichtig.

Gelebte Nachhaltigkeit auch auf der Bühne

Bei ihren Konzerten versuchen die APILA Ladies die Nachhaltigkeit zu leben. Für die Videodrehs verwenden sie Bühnenoutfits aus dem Verleih oder gehen Kooperationen mit nachhaltigen Labels ein. Vieles lässt sich im Bandkontext umsetzen, einiges ist aber auch schwierig und da müssen sie momentan noch Kompromisse machen. Bei der Produktion ihrer CD haben sie bei der Verpackung komplett auf Kunststoff verzichtet.

Ich bin mir sicher, dass auch ihr meine Begeisterung für die Musik von Apila teilen werdet. Auf eure Reaktionen bin ich sehr gespannt. Eine

eignet sich übrigens hervorragend als ein Geschenk zur Einschulung. Oder als Anregung für die Lehrer, wie sie die Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz in den Schulklassen präsentieren könnten.

Der nächste Blogbeitrag von kapelusch wird ebenfalls sehr musikalisch. Lasst euch überraschen. Bis bald

Eure Alicja

Eine Idee zu “Gute Kindermusik mit viel Charme

  1. Pingback: Nachhaltiger Adventskalender - Tipps und Ideen zum Basteln - kapelusch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.