Stofflexikon – eine kleine Stoffkunde

Stofflexikon Stoffarten

Um dir die Kaufentscheidung leichter zu machen, habe ich ein Stofflexikon erstellt. Je nach Art der Herstellung und der Faserart- oder Stärke entstehen in den Webereien oder Strickwarenfabriken feste oder dehnbare, feine oder dickere Stoffe. Sie können federleicht und transparent sein oder etwas schwerer und blickdicht. Ich konzentriere mich auf die Stoffarten, die ich für die kapelusch-Kinderkleidung verwende und die ich für die Kindermode besonders geeignet finde.

Stofflexikon - Webware

Stofflexikon – Webware und Maschenware

Unsere kleine Rundreise durch das Stofflexikon beginnen wir mit der Unterteilung in Webware und Maschenware, auch Strickware genannt.

Die Webware

Die Webware – die gewebten Stoffe sind nicht dehnbar. Sie entstehen auf dem Webstuhl aus Kette, dem Längsfaden und Schuss, dem Querfaden. Je nach Bindungsart und der Fadenart erreicht man dann unterschiedliche Effekte des Gewebes.

Die Webstoffe können sehr fein und dicht sein bis hin zu einer lockeren oder schwereren Ausführung. Die leichte Popeline eignet sich besonders gut für Sommermode für Kinder. Dagegen sind die gewebten Stoffe wie Cord typische Herbst- und Winterware.

Die Grammatur

Bei allen Stoffen gibt es neben dieser Unterteilung noch eine wichtige Angabe: die Grammatur. Sie gibt an, wie schwer bzw. wie dick die Stoffe sind und wird in g / m2 angegeben. Für die Kinderkleidung sind Stoffe aus natürlichen Fasern die beste Wahl. Wenn diese Stoffe aus ökologischem Anbau stammen, ohne Einsatz von gesundheitsschädlichen Chemikalien produziert wurden und bei allen Produktionsschritten auf faire Produktionsbedingungen geachtet wird, ist es perfekt.

Hier findest du die Tunika aus Bio Voile

Stofflexikon - Tunika aus Bio Voile

Batist / Voile

Batist oder Voile sind feine gewebte Baumwollstoffe mit einer Grammatur von ca. 70 g / m2. Bei kapelusch findest du Voile als Unterstoff bei den Röckchen oder den Tuniken. Bei der BIO Tunika BIKES bestehen beide Lagen aus Voile.

Chambray

Dieser jeansähnliche Baumwollstoff aus kontrolliertem Anbau hat uns mit seinen vielen positiven Eigenschaften überzeugt und auch sehr überrascht. Diese Sommervariante von Denim ist sehr pflegeleicht und robust. Chambray ist ein gewebtes Gewebe/Textil. Die einzigartige Struktur entsteht durch die Webart: Der farbige und weiße Faden werden miteinander verwoben. Auf den ersten Blick sieht der Stoff einfarbig aus. Doch beim genaueren Hinschauen erkennt man die hellen Fäden.

Unsere Kindershorts oder Röcke aus Chambray sind für Kinder ideal. Und ungebügelt sehen sie sogar noch schöner und natürlicher aus!

Hier findest du die Bermudahosen aus Bio Chambray

Stofflexikon Bermudahose aus Bio Chambray

Cord

Cord wird aus reiner Baumwolle oder mit einem geringen Elasthananteil gewebt. Die 3-D Rippenstruktur von diesem Florgewebe entsteht durch eine besondere Technik am Webstuhl: Die Schussfäden werden so gewebt, dass Schlaufen entstehen. Sie werden anschließend aufgeschnitten. Ähnlich wie bei dem Nickivelours. Schau dir unsere süßen Cordröcke aus Feincord mit einem geringen Elasthananteil oder die Paperbag-Röcke aus reiner Baumwolle an.

Hier findest du diesen Rock in senfgelb und viele anderen:
nachhaltige Kinderröcke

Stofflexikon Cord

Leinen

Leinen gewinnt man aus der Flachspflanze. Aus ökologischer Sicht gehört sie zu den nachhaltigsten Fasern für die Stoffherstellung. Der Wasserverbrauch beim Flachsanbau ist wesentlich geringer als beim Anbau der Baumwolle. Auch kommen die Pestizide im konventionellen Anbau sparsamer zum Einsatz. 

Die Raufmaschinen ziehen die ganzen Flachsstängel samt Wurzeln aus der Erde. Sie bleiben anschließend auf dem Feld liegen. Der Reifeprozess beginnt.

Leinenstoffe sind sehr robust und pflegeleicht. Im Sommer schätzen viele die kühlenden Eigenschaften dieses Stoffs.

Leinen knittert sehr – diese Eigenschaft finde ich gerade in der Kindermode sehr von Vorteil. Dies verleiht der Bekleidung einen edlen natürlichen Charakter. Und spart Zeit – das Bügeln entfällt.

Zu den Leinenkleider im Shop

Stofflexikon - Kinderkleider aus Leinen

Musselin

Musselin aus Baumwolle ist bei kapelusch ebenfalls im Einsatz. Dieser Stoff fühlt sich oft weicher an als die klassischen gewebten Baumwollstoffe und ist dennoch robust. Die interessante Struktur entsteht durch die doppelwandige Leinwandbindung – die Vorder- und Rückseite sind miteinander verbunden. So entstehen Luftpölsterchen, die den Stoff fluffig machen. Unsere Musselintuniken sind strapazierfähig und zum Herumtoben ideal.

Diese Tunika aus Musselin findest du hier.

Stofflexikon - Tunika aus Musselin

Popeline

Popeline ist Webware in Leinwandbindung, der einfachsten aller Bindungen. Der Schussfaden wird quer zwischen den Kettfaden eingebracht. Popeline kann dichter oder lockerer sein – je nach verwendeter Faser- und/oder Garnart sowie nach Fadendichte. Popeline findest du in den Sommerkollektionen von kapelusch. Unsere wunderschönen Tuniken und Röcke sind aus Popeline in verschieden Grammaturen genäht.

Hier geht es zu der Kategorie Blusen und Tuniken.

Stofflexikon - Tuniken aus Popeline

Hoffentlich konnte ich mit meinen Erklärungen behilflich sein.

Deine Alicja von kapelusch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.